Skip to main content

Hinter den Kulissen

Argumentationshilfe gegen rechtsextreme Parolen

Die Polizeidirektion Leipzig hat das von ihr herausgegebene Buch zur Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus in einer grundlegend überarbeiteten, erweiterten und aktualisierten Auflage neu herausgebracht. Der Titel verweist auf die Absicht, hinter die Kulissen der rechtsextremen Propaganda zu schauen. Das Buch will die Leser befähigen, auf rechtsextreme Parolen angemessen zu reagieren. Oftmals sorgen Angst und Unkenntnis dafür, dass braunes Gedankengut unwidersprochen stehen bleibt. Aber damit breitet es sich aus. Dagegen setzt das Buch gut aufbereitete Informationen und praxisgerechte Tipps zur Vermittlung im Schulalltag. Der besondere Fokus auf Lehrerinnen und Lehrer zeigt sich auch darin, dass in der Neuauflage an vielen Stellen Verweise auf die Stellen im Lehrplan eingearbeitet wurden, an denen diese Thematik sachgerecht behandelt werden kann. Ein Serviceteil u.a. mit kurz kommentierten Gesetzestexten und Hinweisen auf audiovisuelle Medien rundet die Publikation ab.

„Hinter den Kulissen“ kann bei der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig (Dimitroffstr. 1, 04107 Leipzig, 0341-96642652, presse.pd-leipzig@polizei.sachsen.de) bestellt oder kostenfrei abgeholt werden.



Literaturempfehlungen