Skip to main content
30.08.2011
Römisch-Katholische Kirche

Neue Äbtissin in Marienstern

Im Zisterzienserinnenkloster Marienstern in Panschwitz-Kuckau ist Philippa Kraft neue Äbtissin geworden. Ihre 17 Mitschwestern wählten die Sechsunddreißigjährige am 9. August 2011 zur neuen Leiterin und damit 43. Äbtissin des Klosters. Sie ist Nachfolgerin von Benedicta Waurick (73). Am 18. September fand die Einsegnung statt.

HL / Tag des Herrn Nr. 34