Apostolische Bewegung

Neue Apostel für die Brautgemeinde
12 Apostel um einen Tisch versammelt
Die 12 englischen Apostel (historische Fotomontage)

Um 1830 wurden im Kontext einer charismatischen Bewegung in England 12 neue Apostel berufen, um die Kirchen der Welt auf die nahe Wiederkunft Christi vorzubereiten.  Aus diesen Katholisch-apostolischen Gemeinden entstanden im Laufe der Geschichte eine Vielzahl von Gemeinschaften, die in unterschiedlicher Weise dieses Erbe fortführten.

In Gemeinschaft mit dem Stammapostel
Carl August Brückner (Reformiert-Apostolischer Gemeindebund) und Peter Kuhlen (Düsseldorf)