Ivo Sasek und die OCG

Vom Christen zum Verschwörungsesoteriker
Sasek Familie in Chemnitz
Die Sasek-Familie in der Stadthalle Chemnitz (2002)

Die Gemeinschaft um den Schweizer Prediger Ivo Sasek hat in den letzten Jahren eine bedenkliche Entwicklung genommen. Ausgehend von einem radikalisierten Christentum ist die Gruppe zunehmend in den Bereich braun-esoterischer Verschwörungstheorien geraten.

Links

Seiten von Ivo Sasek sowie Anhängern und Freunden Ivo Saseks

Seiten über Ivo Sasek

8 Artikel zu Ivo Sasek und die OCG:

Aufruf zur Gerichtspredigt (2001)

Ivo Saseks Einladung zur Gerichtspredigt (Januar 2001) und Absage: Gerichtsbotschaft kommt schriftlich

Ivo Sasek, der Gründer von Obadja und der "Organischen Christus-Generation" (OCG), versteht sich als Gerichtsprophet und hat im Januar 2001 einen entsprechenden Aufruf "An alle chrisltichen Leiter, Vorsteher und Verkündiger" gesandt:

Ivo Sasek - Der Sektenguru hinter Klagemauer TV

MDR-Fernsehdokumentationen zu Ivo Sasek

Sowohl der Bayrische Rundfunk als auch der Mitteldeutsche Rundfunk haben mit aktuellen Reportagen Hintergründe der Organisation von Ivo Sasek beleuchtet. Die Beiträge schildern die Verstrickung von Sasek in ein Milieu aus Verschwörungstheorien, das immer mehr politisch aufgeladen wird.

Informationen zum Beitrag:

https://www.mdr.de/investigativ/rueckblick/exakt/ivo-sasek-100.html

Verschwörungs-Sekte: Wir erlösen uns vom Bösen

BR-Fernsehdokumentationen zu Ivo Sasek
Vorschaubild

Sowohl der Bayrische Rundfunk als auch der Mitteldeutsche Rundfunk haben mit aktuellen Reportagen Hintergründe der Organisation von Ivo Sasek beleuchtet. Die Beiträge schildern die Verstrickung von Sasek in ein Milieu aus Verschwörungstheorien, das immer mehr politisch aufgeladen wird.

Informationen zum Beitrag:

http://www.br.de/nachrichten/verschwoerung-sekte-klagemauer-tv-100.html